Mein Flug war verspätet oder wurde annulliert. Kann das Reisebüro in meinem Namen eine Entschädigung fordern?

Nach der Verordnung (EG) Nr. 261 und späteren Änderungen des Europäischen Gerichtshofs kann eine Entschädigung bei Flugunterbrechung nur dem Reisenden gewährt werden. Du kannst dich entweder direkt an die Fluggesellschaft wenden oder die Hilfe eines Dritten wie AirHelp in Anspruch nehmen, der einen Prozentsatz der Entschädigung berechnet, aber die Abwicklung für dich vereinfacht. 

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für Ihr Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für Ihr Feedback

Teilen Sie uns mit, wie wir diesen Artikel verbessern können!

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Mühe zu schätzen un werden versuchen, den Artikel zu korrigieren