Wie kann ich ein Rechnungsprofil erstellen?

Das Anlegen eines Rechnungsprofils ist eine der ersten Aufgaben, die du bei der Einrichtung Ihres GetGoing-Kontos erledigst. Diese Profile bestimmen, welches Unternehmen eine Reiserechnung erhält. Alle Unternehmen müssen mindestens ein Rechnungsprofil haben, und es ist möglich, mehr als eines zu erstellen.


Erstellen eines Rechnungsprofils.


Um ein neues Rechnungsprofil hinzuzufügen, starte auf der Seite "Abrechnung" und wähle die Registerkarte "Rechnungsprofile". Hier findest du alle Profile, die mit deinem Unternehmen verbunden sind.


Klicke zunächst auf die Schaltfläche "Rechnungsprofil hinzufügen" im oberen Bereich der Seite. Du wirst dann aufgefordert, einige wichtige Informationen über dein Unternehmen einzugeben:

  • Anzeigename des Rechnungsprofils: So wird dein Profil auf GetGoing erscheinen.
  • Branche: Wähle deine Branche aus dem Dropdown-Menü.
  • Firmenname: Du kannst mehrere Firmennamen eingeben. Du kannst zum Beispiel einen offiziellen Firmennamen und einen Doing Business As (dba) Namen haben.
  • Umsatzsteuer-ID
  • Handelsregisternummer
  • Rechnungsadresse
  • Bevollmächtigte Person: Diese Person ist befugt, im Namen des Unternehmens zu handeln und die Geschäftsbedingungen zu bestätigen.
  • Sprache der Rechnung
  • Standard-E-Mail für die Rechnung
  • Kontaktperson für die Rechnung


Als Nächstes fügst du eine Kreditkarte zu deinem Rechnungsprofil hinzu. Wenn du fertig bist, klicke unten auf der Seite auf "Speichern".

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für Ihr Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für Ihr Feedback

Lassen Sie uns wissen, wie wir diesen Artikel verbessern können!

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren